Lizenzbedingungen & Widerufsrecht

Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Lizenzbestimmungen und Widerufsrecht.

Die zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesenen Preise besitzen Gültigkeit und sind inklusive MwSt.
(Mehrwertsteuer wird nicht extra ausgewiesen, da Kleingewerbe).

Die auf der Internetseite "www.musikbrause.de" angebotenen Werke können
im Rahmen der erworbenen Lizenz gewerblich/kommerziell oder privat genutzt werden.

Lizenzen, Musikdownload

Sämtliche Werke die hier angeboten werden sind gemafrei und frei von Rechten sonstiger Verwertungsgesellschaften
wie zum Beispiel AKM, SUISA, SACEM ...

Sämtliche Verwertungsrechte an den Musikaufnahmen liegen bei www.musikbrause.de und unterliegen dem deutschen Urheberrecht,
sowie international anwendbaren Gesetzen, und sind zudem nachweislich bei Savecreative.org mit einer eindeutigen ID für den
jeweiligen Künstler registriert.
 
Bei Kauf erwerben Sie das örtlich und zeitlich uneingeschränkte Nutzungsrecht für das jeweilge Musikstück für jeweils ein Projekt.
Der Downloadlink auf ein 16bit/wav file ist auf der Webseite vorher schon frei zugänglich.
Zusätzlich bekommen Sie auf Wunsch ein 320kbit/s mp3 File erstellt.

Nach Zahlungseingang erhalten Sie dann je nach Bedarf die Datei auch in anderen gängigen Formaten (z.Bsp. mp3).
Per Mail erhalten Sie als PDF je LIzenz ein Zertifikat von SaveCreative.org, die die Registrierung bei SaveCreative.org belegt.
Als weiteres PDF Dokument die entsprechende Lizenzurkunde die die erworbenen Nutzungsrechte
dokumentiert. Auf Wunsch auch eine detaillierte schriftliche Rechnung für Ihre Unterlagen.

Bei Urheberrechtsfragen können Sie dann beide Dokumente vorlegen. 
Diese Lizenz dient quasi als GEMA-Freistellung für ein Projekt auf unbegrenzte Zeit, welches ihnen die GEMA-Freiheit garantiert und Ihre Nutzungsrechte dokumentiert.


Veränderungen am Musiktitel

am Musiktitel dürfen je nach Erforderniss des Projektes Schnitte, Kürzungen oder weitere Veränderungen
wie z. B: Sprach- oder Effekt-Überlagerung vorgenommen werden.

Dritte Personen bzw. Auftraggeber

Sind Sie für einen Kunden tätig, so sind Sie und der Kunde Lizenznehmer.
Sie können die Lizenzierung für Ihren Kunden vornehmen und per Mail uns mitteilen,
und Sie bekommen für Sie und ihren Kunden eine Lizenzurkunde ausgestellt.
Sind Sie selbst der Lizenznehmer so hat die Lizenz Gültigkeit für eines Ihrer eigenen Projekte.

Es ist nicht erlaubt, Dritten nicht vertraglich vereinbarten Personen die Nutzungrechte der Musik zu übertragen.
Weiter ist es untersagt, die erworbenen Nutzungsrechte an Dritte weiter zu veräußern.

Folgende Lizenzen sind auf musikbrause.de erhältlich

"Standard Lizenz"

- Internet Filmproduktion
- Background Podcast
- Lehrfilm, Imagefilm, Firmenvideo, Dia- oder Fotoshow etc.
- Live Event, Messefilm etc.
- Telefon Hotline, Fahrstuhl Hintergrundmusik


"Power Lizenz"

- Internet Filmproduktion
- Background Podcast
- Lehrfilm, Imagefilm, Firmenvideo, Dia- oder Fotoshow etc.
- Live Event, Messefilm etc.
- Film, TV, Kino, Radio,...
- Software, APP, Game,...


"Event Lizenz Pur"

- Ein Musikstück Ihrer Wahl für die Beschallung von Events
- Dauerhaft verwendbar, nicht übertragbar, auch für wechselnde Locations.
- Ab 5 Songs inkl. persönliche Playliste auf Musikbrause.de, weltweit über Internet erreichbar.
- Playlisten auf unbegrenzte Zeit solange www.musikbrause.de online existent ist.


"Event Playlist Lizenz"

- Eine Playliste aus dem aktuellen Angebot für Beschallung von Events, Bars, Messen ...
- Dauerhaft verwendbar, nicht übertragbar, bei Events aber auch für wechselnde Locations.
- Playlisten auf unbegrenzte Zeit solange www.musikbrause.de online existent ist.





Lizenzbestimmungen:

Die Nutzung der Musik ohne eine entsprechende Lizenz ist nicht gestattet.
Bei Verstoß gegen die Lizenzbestimmungen, im Falle von Zuwiderhandlung kann demjenigen straf- und zivilrechtliche Verfolgung drohen.

Die Nutzungsrechte sind nicht übertragbar.
Untersagt sind die Weitergabe, sowie die Verbreitung oder Bereitstellung der einzelnen Musikstücke, zu gewerblichen Zwecken.
Nicht erlaubt ist die Nutzung der Musik in Zusammenhang mit extremen religiösen, extremen politischen, gewaltverherrlichenden,
sitten- und gesetzeswidrigen Inhalten.
Ausdrücklich untersagt sind Verkauf oder Weiterlizenzierung der Musik.


Widerrufsrecht

Hier auf Musikbrause.de werden ausschließlich digitale Musik-Inhalte auf nichtkörperlichen Datenträgern angeboten.
Diese Inhalte stehen dem Käufer mit Abschluss der Bestellung sofort und damit vor Ablauf der Widerrufsfrist zur Verfügung.
Hierdurch verliert der Käufer das Widerrufsrecht. Der Käufer stimmt dieser Regelung noch während des Bestellvorgangs ausdrücklich zu.

Folgenden Punkten stimmt der Käufer während des Bestellvorgangs ausdrücklich zu:

    Kenntnisnahme, dass der Anbieter mit der Ausführung des Vertrags begonnen hat.
    Zustimmung des Käufers, dass der Anbieter mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt.
    Zustimmung, dass der Käufer seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er mit Beginn der Ausführung des Vertrages sein Widerrufsrecht verliert.

Zustimmung erfolgt über das Setzen des Kontrollhäkchens.
Ohne die Zustimmung des Käufers ist keine Bestellung möglich. Diese Widerrufsbelehrung beruht auf § 356 Abs. 5 BGB n. F.

Rückgabe

Die Rücknahme von digitalen Inhalten auf nichtkörperlichen Datenträgern durch den Anbieter Musikbrause ist ausgeschlossen.